Laser Fahrwerksvermessung mit Köster Trio-Lehre


Die neueste Generation der Laser Motorrad Fahrwerksvermessung

 

Ab sofort können wir euch eine umfassende Diagnose an allen Fahrwerkskomponenten anbieten. 

Die Köster Trio Lehre ermöglicht es uns, alle wichtigen (und auch unwichtigen) Fahrwerkskomponenten per Laser zu vermessen. Die hochpräzise Lasertechnik birgt keinerlei Fehlerquellen, da sich das System beim Aufbau selbst kalibriert. Vor der Vermessung wird grundsätzlich eine optische Sichtprüfung des Fahrzeuges vorgenommen und entsprechend dokumentiert.

Es können z.B. vermessen werden:

  • Rahmen  ab 180,-- €
  • *Heckrahmen  ab 30,-- €
  • *Schwinge  ab 30,-- €
  • *Verkleidungsträger  ab 15,-- €
  • *Lenker  ab 15,-- €
  • *Lenkanschläge ab 25,-- €
  • *Räder  ab 20,-- €
  • *Preise nur im Umfang der normalen Rahmen Vermessung.

Dieses Messverfahren wird zB. von allen Versicherungen zur Dokumentation bei Unfallschäden anerkannt.

 

Ebenso können wir das Laser Messverfahren selbstverständlich nutzen, um ein Rennmotorrad für die Rennstrecke optimal einzumessen.

  • Schnelles Erkennen von Sturzschäden
  • Geometrische Abweichungen erkennen
  • Dokumentieren von eingestellten Set-Up's
  • Gezielte Geometrieveränderungen mit Dokumentation

Egal ob Unfall oder Sturz, häufig wird von vielen selbsternannten Profis ein Rahmen optisch geprüft und für in Ordnung befunden. Dies ist in vielen Fällen aber nicht möglich, weil moderne Motorradrahmen sehr komplex aufgebaut sind und versteckte Schäden schon fast obligatorisch sind.

 

Die Kosten für eine Vermessung halten sich durch den vereinfachten Aufbau der Köster-Trio Laser Rahmenlehre in Grenzen.

Die Einzelpreise zur Vermessung erfragen Sie bitte hier Klick Rahmenvermessung